top of page

Die Forellenbegonie eignet sich hervorragend als Zimmerpflanze.

 

Ihren Ursprung hat sie im tropischen – Brasilien und wurde mit der Zeit auch in Europa kultiviert.

 

Sie kann bis zu 40 cm hoch werden und durch ihre Blattfläche kann sie zu einem guten Raumklima beitragen. An einem halbschattigen bis schattigen Standort kommen ihre gepunkteten Blätter mit roten und grünen Farbe besonders gut zur Geltung. Sie ist mit ein bisschen Erfahrung und Wissen nicht schwer zu pflegen. Die Forellenbegonie (begonia maculata) bevorzugt einen warmen Standort bei etwa 20 °C und mag hohe Luftfeuchtigkeit.

 

Gattung:

Begonia

Familie:

Begoniaceae

Standort:

Halbschattig bis schattig

Wasser:

immer gut feucht halten, aber nicht nass, keine Staunässe

Dünger:

2 – 4 x / Monat während der vegetationsphase

 

Forellenbegonie

12,90 €Preis
  • Größe inkl Topf ca. 30 cm - 40 cn

    Topf ø 13 cm

    Deko nicht inkl.

    Die abgebildete Pflanze ist eine Beispielpflanze und kann etwas von der gelieferten Pflanze abweichen.

    Eventuell ohne Blüte.

  • begonia maculata

Ähnliche Produkte